News aus der Kategorie:

Kapituliert Innensenator Mäurer vor der Kriminalität in Bremen?
CDU-Innenpolitiker kritisieren Umgang mit Straßenräubern

Die Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik haben verdeutlicht: Bremen hat ein enormes Problem, insbesondere mit Raub- und Gewaltdelikten, die zuletzt stark zugenommen haben.

Dr. Winter/Lübke: „Grenze des Erträglichen längst überschritten“
Aktenhalde bei Bremer Polizei wächst weiter

Die unbearbeiteten Strafanzeigen bei der Bremer Polizei liegen weiter auf einem rekordverdächtigen Niveau.

Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2023 ist Bilanz des Scheiterns
Ist Innensenator Mäurer noch Herr der Lage?

Mehr Gewaltdelikte, Diebstähle, Körperverletzungen und Raubüberfälle, niedrige Aufklärung.

Bremer Polizeigesetz verfassungskonform aufstellen
Winter: „Polizei verdient Rechtssicherheit“

Die ausgeweiteten Ermittlungsbefugnisse und Überwachungsrechte der Bremer Polizei durch das neue Polizeigesetz von 2020 waren eine dringend notwendige Mindestanpassung an die aktuelle Krimina

Sicherheitsrisiko Clankriminalität in Bremen
Winter: „Tatenlosigkeit ist Gefahr für unsere Gesellschaft“

Medienberichten zufolge soll ein Mitarbeiter im Bundesfinanzministerium monatelang vertrauliche Informationen an einen Bremer Clan weitergegeben haben. Für Dr.

Zum Ausbau der Helenenstraße
Prostitution in Bremen

In der aktuellen Debatte um die Regulierung der Prostitution in Bremen nimmt die CDU-Bürgerschaftsfraktion eine klare Position ein.Angesichts der aktuellen, nicht mehr tragbaren Situation in der He

Innensenator richtet Ermittlungsgruppe mit kaum Personal, Geld und Gerät ein
Lübke: Kein Prozent mehr Sicherheit durch Mäurers Maßnahmen

Die heute angekündigte Einrichtung einer Sonderkommission unter dem Titel „Junge Räuber“ ist bloß der nächste halbherzige Versuch des SPD-Innensenators, vom eigenen Versagen bei der Inneren S

Aktuelle Stunde im Landtag: CDU kritisiert Senat scharf
Winter: Endlich gegen Gewalt von Clans vorgehen

„Bremen ist eine Hochburg der Clan-Kriminalität, doch Innensenator Mäurer schaut tatenlos zu“, kritisiert Wiebke Winter, stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Bürgerschaftsfraktion, die Hal

CDU beantragt Aktuelle Stunde
Winter: Senat Bovenschulte versagt weiterhin bei Clan-Kriminalität

Ein aktueller Vorstoß der Innenminister in den unionsgeführten Bundesländern zwingt das SPD-geführte Land Bremen dazu, sich mit einer möglichen neuen Gesetzesgrundlage zur Aberkennung der Sta

Zunehmende Zahl an Raubstraftaten auf offener Straße in der City
Lübke: Auflösung der Ermittlungsgruppe Innenstadt rächt sich

Die Innenstadt wird durch falsche Prioritäten von SPD-Innensenator wieder erkennbar unsicherer. Das belegen aktuelle Einschätzungen der Polizei.

CDU-Bürgerschaftsfraktion kritisiert Interpretation der PKS durch Innensenator
Lübke: Mehr als traurige Bilanz des Innensenators

Die Zahlen der heute von Innensenator Mäurer vorgestellten Polizeilichen Kriminalitätsstatistik (PKS) für das Jahr 2022 sprechen eine klare Sprache: Nach den Jahren der Corona-Pandemie gibt es wieder

Neue Polizeiliche Kriminalstatistik offenbart erschütternde Zahlen bei Gewalt gegen Kinder
Lübke: Kinderpornographie und Cybergrooming auf dem Vormarsch

Bremen muss seine Präventions- und Ermittlungsarbeit gegen Straftaten an Kindern erheblich effektiver gestalten und ausweiten.

Zur Polizeilichen Kriminalstatistik 2020
Lübke: „Wir brauchen eine Cyber-Polizei“

Die heute veröffentlichte Kriminalstatistik müsste den Senat zum sofortigen Handeln zwingen, meint Marco Lübke, innenpolitischer Sprecher der Bremer CDU-Fraktion.

Hinners:
„Zur Realität in Bremen gehören leider 15.000 unbearbeitete Vorgänge auf Halde“

Trotz der im vergangenen Jahr insgesamt leicht gesunkenen Straftaten muss aus Sicht von Wilhelm Hinners, innenpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, die verbesserte Handlungsfähigkeit und Ausstattu