News aus der Kategorie:

Covid19

Zur verpflichtenden Selbsttests an Schulen
Averwerser: „Tests nach den Ferien verpflichtend machen“

Sachsen und Sachsen-Anhalt machen es vor: Nach den Osterferien gehen nur noch negativ getestete Kinder in die Schulen, dann aber alle.

Zu den neuen Corona-Beschlüssen
Röwekamp: „Wir werden einer Verlängerung des Lockdowns ohne Prüfung von Alternativen nicht zustimmen“

Erneut haben die Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft nach einer Regierungserklärung des Bürgermeisters heute über die neuen Corona-Beschlüsse debattiert.

Zur Schließung der Grundschule Alter Postweg
Averwerser: „Schule hätte während Corona-Schließungen saniert werden müssen“

Gesperrt wegen Einsturzgefahr, und das mitten in Bremen: Die Kinder aus der Grundschule Alter Postweg sitzen zuhause, weil Immobilien Bremen seit Jahren fällige Sanierungen vernachlässigt.

Zur Situation in Pflegeheimen trotz Impfungen
Grönert: „Geimpften Bewohnern endlich Alltag ermöglichen“

Das Gesundheitsamt Bremen hat bekannt gegeben, dass fast alle Bewohner von Alten- und Pflegeheimen im Land geimpft sind.

Zum Impfen in niedergelassenen Arztpraxen
Bensch: „Hausärzte sollten schnellstens impfen können“

Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Rainer Bensch ist der Meinung, dass Hausärzte so schnell wie möglich in die Impfkampagne einbezogen werden sollten.

Zur Sondersitzung der Bremischen Bürgerschaft zu neuen Corona-Beschlüssen
Röwekamp: „Inzidenz darf nicht alleiniger Bewertungsstandard bleiben“

Die Abgeordneten der Bremischen Bürgerschaft treffen sich heute zu einer Sondersitzung, um die neuen Corona-Beschlüsse zu debattieren.

Zum Planungsversagen in der Bildungsbehörde
Averwerser: „Senatorin muss Klarheit statt Frustration schaffen“

Die Organisation des Schulalltags in Corona-Zeiten ist eine schwierige Aufgabe, der die Bildungsbehörde offenbar nicht mehr gerecht werden kann.

Zur Teilhabe in Pflegeeinrichtungen
Geimpften Pflegeheimbewohnern endlich einen normalen Alltag ermöglichen

Zur Teilhabe in Pflegeeinrichtungen erklärt die sozialpolitische Sprecherin der CDU-Fraktion Sigrid Grönert:

Zur Freigabe von Mitteln für Selbsttests in Bremer Schulen
Averwerser: „Testen ja, aber mit der richtigen Strategie“

Im Umlaufbeschluss hat die Deputation für Kinder und Bildung heute die Mittelfreigabe für eine Million Schnelltests für Bremer Schülerinnen und Schüler bewilligt.

Zum Senatsbeschluss der Schulöffnungen
Averwerser: „Wunsch nach mehr Normalität darf Pandemierealität nicht ausklammern“

Anlässlich der heute getroffenen Senatsbeschlüsse zum weiteren Vorgehen an Bremer Schulen bis zu den Osterferien, erklärt Yvonne Averwerser, bildungspolitische Sprecherin der CDU-Bürgerschaftsfrakt

Zu den neuen Corona-Beschlüssen
Röwekamp: „Wir tragen die Entscheidungen vollumfänglich mit“

Die Runde aus Bundeskanzlerin und Ministerpräsidentinnen und -präsidenten hat das weitere Vorgehen im Umgang mit der Pandemie beschlossen.

Zu weiteren Terminen für Abschlussprüfungen in 2021
Averwerser: „Politik muss für Schülerinnen und Schüler da sein, nicht umgekehrt“

In der Sondersitzung der Bürgerschaft im Januar hatte Rot-Rot-Grün den Dringlichkeitsantrag der CDU-Bürgerschaftsfraktion abgelehnt, in dem eine weitgehende Flexibilisierung der Abiturprüfungen gef

Zu den Konsequenzen des Senats aus der Virusmutation
Röwekamp: „Senat setzt CDU-Forderungen zum Schutz in Kita und Schule um“

Der Senat reagiert nach Auftreten der Virusvariante B.1.1.7 im Land Bremen mit strengeren Maßnahmen bei Kita- und Schulöffnungen und folgt damit in vielen Bereichen den Forderungen des CDU-Dringlic

Zur Bremer Umsetzung der neuen Corona-Beschlüsse in Kitas
Ahrens: „Nehmen Sie den Schutz von Kitas endlich ernst“

Die Virusmutation ist in Bremen angekommen. Beim ersten nachgewiesenen Fall in Bremen handelt es sich um die Beschäftigte einer Kindertagesstätte.

Zur Verschiebung des Abitur-Termine 2021
Averwerser: „Senatorin muss Abiturientinnen und Abiturienten entgegenkommen“

Die CDU-Bürgerschaftsfraktion hatte letzte Woche einen Dringlichkeitsantrag in die Sondersitzung der Bürgerschaft eingebracht, der unter anderem eine weitgehende Flexibilisierung der Abiturprüfunge

Zu den neuen Corona-Beschlüssen der Bundesregierung
Röwekamp: „Die Maßnahmen sind richtig und müssen auch in Bremen umgesetzt werden“

Die CDU-Fraktion Land Bremen begrüßt die gestern beschlossene Verlängerung des Lockdowns und die entsprechenden Maßnahmen der Bundesregierung und drängt auf eine entsprechende Umsetzung in Bremen.<

CDU reicht Aktuelle Stunde zum Bremer Sonderweg ein
Averwerser: „Koalitionsstreit darf Gesundheit und Unterricht nicht gefährden“

Die Fraktion der CDU hat heute eine Aktuelle Stunde eingereicht, um über den Koalitionsstreit zum Sonderweg der Bremer Bildungssenatorin zu sprechen.

Bremer Sonderweg verunsichert und schadet
Averwerser: „Es muss ein hochwertiges Bildungsangebot für alle geben“

Den Bremer Sonderweg in der Bildungspolitik hält die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Bürgerschaftsfraktion Yvonne Averwerser für fahrlässig.

Zum Verkaufsverbot von Feuerwerkskörpern
Meyer-Heder: „Auch Feuerwerksbranche muss entschädigt werden“

Mit dem Verkaufsverbot von Feuerwerkskörpern trifft die Corona-Krise auch das Bremerhavener Unternehmen Comet mit seinen 200 Beschäftigten.

Averwerser:
„Wir brauchen einen verbindlichen Fahrplan ab Januar“

Der Personalrat Schulen hat sich gestern mit einem Brief an Bürgermeister Bovenschulte gewandt und das Ende der Schulpflicht vor Weihnachten ab kommendem Montag gefordert.

Röwekamp:
„Wir müssen die Maßnahmen diskutieren und erklären“

Die Fraktion der CDU beantragt heute eine Sondersitzung der Bremischen Bürgerschaft (Land), um die heute Abend bekannt werdenden Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz ins Parlament zu bringen

Bensch:
„Corona-Teststrategie für Bremen ist überfällig“

Der gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Rainer Bensch fordert von Gesundheitssenatorin Claudia Bernhard die Vorlage einer wirksamen Corona-Teststratgie.