News aus der Kategorie:

Klima

Kurzfristiger Stopp der Bundesförderung für Energie-Effizienz-Häuser
Neumeyer: Senat muss bei Wirtschaftsminister Habeck intervenieren

Bremens Klimaschutzziele sind durch den kurzfristigen Stopp der staatlichen Neubauförderung für Energie-Effizienz-Häuser sowie der Förderung für Sanierungen gefährdet.

Weigerung der Umweltsenatorin zum Neubau von Windkraftanlagen
Martin Michalik: Schaefer blockiert die Energiewende

Bremens grüne Umweltsenatorin Dr. Maike Schaefer schreibt die Ergebnisse der Klima-Enquetekommission sprichwörtlich in den Wind.

Zum Abschlussbericht der Klima-Enquetekommission
Martin Michalik: Ein historischer Meilenstein für die Bremer Klimapolitik

Nach eineinhalb Jahren intensiver Arbeit hat die Bremer Enquetekommission „Klimaschutzstrategie für das Land Bremen“ heute ihren Abschlussbericht mit den Empfehlungen zu Klimazielen und Maßnahmen b

Deutlicher CO2-Rückgang in Bremen 2020 bei sogenannten Stationären Anlagen
Michalik: Klimawahrheit gibt es nur mit Stahlwerk

Durch die schläfrige Klimapolitik des Senats wird Bremen seine nächsten Klimaziele klar verfehlen.

Zum Jugendticket
CDU kritisiert Senatsbeschluss und will kostenloses Ticket für Jugendliche

Der Senat hat gestern die Finanzierung für das Jugendticket beschlossen, das ab den 1. August 2022 für 30 Euro im Monat erworben werden kann.

Zum Positionspapier „Mehr Straßenbahn wagen!“ des BUND
Strohmann: „Gute Grundlage, aber der Senat muss endlich anfangen“

Der BUND hat heute sein Positionspapier „Mehr Straßenbahn wagen!“ vorgelegt.

Zur erneuten Verzögerung beim Klimatopf
Eckhoff: „Klimaschutz scheint schlicht keine Priorität zu haben“

Heute vor genau einem Jahr wurde vom Senat die Einrichtung eines Klimatopfes beschlossen. Verteilt wurde davon bislang - nichts.

Zur Streichung des Klimatopfes im Haushalt 2020
Eckhoff: „Diese Koalition tut nichts für den Klimaschutz“

Der Senat hat beschlossen, wie er die globalen Minderausgaben im Haushaltsvollzug 2020 realisieren will. Demnach wird nun der Globaltopf von 10 Mio.

Zum Kohleausstieg des Kraftwerks im Hafen
Michalik: „Das ist ein großer Schritt Richtung Klimaneutralität“

Die Bundesnetzagentur hat heute die Ergebnisse der ersten Ausschreibung zur Stilllegung von Steinkohlekraftwerken veröffentlicht.

Michalik:
„Wir wollen echte Ergebnisse, die wirtschaftlich und sozialverträglich sind“

Die CDU-Bürgerschaftsfraktion hat heute ihre drei Experten für die Klima-Enquête benannt. Sie besetzen vor allem die Themen Energie und Dekarbonisierung in Bau und Verkehr.
 

CDU-Politiker fordern: Wasserstoffstrategie für Norddeutschland endlich mit Leben füllen

Die Wasserstoffwirtschaft soll ausgebaut, beschleunigt und das Zusammenspiel von Wirtschaft, Forschung und Gesellschaft verbessert werden.

Röwekamp
Klimaschutz beginnt lokal: CDU erwartet von Senat statt Lippenbekenntnissen die Umsetzung eigener Klimaziele

Der klimaschutzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Martin Michalik, begrüßt nach erster Einschätzung das vom Klimakabinett in Berlin vorgestellte Maßnahmenpaket für mehr und effizienteren Klimasc