News aus der Kategorie:

Wissenschaft

Bundestag gibt Mittel für neues Forschungsschiff frei
Susanne Grobien: Leinen los für die Polarstern II

Die Freigabe von Bundesmitteln für den Bau des neuen Forschungsschiffs Polarstern II ist ein gutes Zeichen für Bremerhaven und Bremen.

Centrum für Hochschulentwicklung sieht Bremen bei dualem Studium weit hinten
Grobien: Land muss duales Studium neu aufstellen

In keinem Bundesland ist das duale Studium schwächer verankert als in Bremen. Dies ist aus hanseatischer Sicht das ernüchternde Ergebnis einer heute, 20.

CDU-Bürgerschaftsfraktion gratuliert kommender Universitäts-Rektorin
Grobien: Akademischer Senat mit guter Wahl in Prof. Günther

Die CDU-Bürgerschaftsfraktion gratuliert Professorin Dr. Jutta Günther zur Wahl als künftige Rektorin der Universität Bremen.

Zum Rückzug von Prof. Dr. Loprieno von der Jacobs University
Grobien: „Bremen verliert einen großen Visionär“

Zu der gestern bekannt gewordenen Entscheidung von Herrn Prof. Dr.

Grobien:
„Chance für den Wissenschaftsstandort“

Zu den heute bekanntgewordenen Plänen, aus der Jacoby University (JUB) einen Campus und Forschungsstandort für Künstliche Intelligenz (KI) zu machen, äußert sich Susanne Grobien, wissenschaftspolit

Grobien:
„Konzepte für den Erhalt der Jacobs University zügig entwickeln“

Angesichts der aktuellen Berichterstattung über die finanzielle Situation der Jacobs University Bremen (JUB) erwartet die wissenschaftspolitische Sprecherin der CDU-Bürgerschaftsfraktion, Susanne G

Grobien:
„Überbrückungshilfe ist richtig und generationengerecht“

Die wissenschaftspolitische Sprecherin der CDU-Fraktion Susanne Grobien begrüßt die heute vorgestellte Überbrückungshilfe der Bundesregierung für Studierende in finanziellen Notlagen.

Grobien:
„Wir müssen den Bremer Studierenden in der Notlage helfen“

Viele Studierende bekommen kein BAföG und kein Kurzarbeitergeld für Ihre Mini-Jobs in Gastronomie und Eventbranche.