Einladung zur Pressekonferenz:

Haushaltsentwurf der CDU-Fraktion

Terminhinweis

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
 
die CDU-Fraktion lädt Sie als Vertreterinnen und Vertreter der Medien herzlich ein zur
 
Pressekonferenz 
 
am Dienstag, 23. Juni 2020 um 10.30 Uhr 
im Haus der Bremischen Bürgerschaft,
Gebäude Börsenhof, Raum 301 B-C
 
Wir möchten Ihnen den Gegenentwurf zur Haushaltsaufstellung der rot-rot-grünen Regierung vorstellen.
 
Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung: Jens Eckhoff (finanzpolitischer Sprecher CDU-Fraktion) und Carsten Meyer-Heder (wirtschaftspolitischer Sprecher CDU-Fraktion).
 
Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Einzelinterviews zu führen und O-Töne aufzuzeichnen.
 
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!
 
 
Wichtiger Hinweis: Bitte halten Sie innerhalb des Gebäudes den Abstand von 1,5 Meter ein. Planen Sie genügend Zeit ein, um vor Betreten der Räumlichkeiten Ihre Kontaktdaten zur ggf. nötigen Rückverfolgung von Infektionsketten einzutragen. Im Fahrstuhl ist eine Maske zu tragen.
 
Bitte melden Sie Ihre Teilnahme an unter grabowski@cdu-bremen.de.

Letzte News

Alle News

Vor vier Monaten hat die Bremische Bürgerschaft mit überwältigender Mehrheit einen Ausschuss zur Kontrolle der Umsetzung der von der Enquete empfohlenen Klimaschutzmaßnahmen im Land Bremen eingesetzt. Inzwischen werden Stimmen lauter, dass die rot-grün-rote Regierung die Arbeit des wichtigen Gremiums auszubremsen versucht.

Die Bremischen Häfen verlieren den Anschluss an internationale Standards. Heiko Strohmann, Vorsitzender der CDU-Bürgerschaftsfraktion, bemängelt die heute vom Senat vorgestellte Hafen-Strategie 2035 gleich in mehrfacher Hinsicht: „Rot-Grün-Rot verkauft sein sogenanntes Konzept in der Öffentlichkeit als großen Wurf.