Manager konzentriert sich aufs Familienunternehmen

Dank an Christoph Weiss für drei Jahre Engagement

Christoph Weiss

Die Verwaltung der Bremischen Bürgerschaft ist schon offiziell informiert, die Kolleginnen und Kollegen der Fraktion natürlich im persönlichen Gespräch und durch persönliche Nachricht! Nun heißt es auch in aller Öffentlichkeit Danke zu sagen an unseren geschätzten Kollegen Christoph Weiss! Mit dem Blick aus der Wirtschaft hat der gestandene Unternehmer auch die Perspektive für mehr Arbeitsplätze in Bremen und Bremerhaven mitgebracht und als Vorsitzender der Deputation für Wirtschaft und Arbeit (Land und Stadt) die parlamentarische Arbeit in der Bürgerschaft wesentlich mitgestaltet. Am Montag legt Christoph Weiss sein Mandat nun aus beruflichen Gründen nieder. Sein Familienunternehmen braucht ihn mit ganzer Kraft. Das Leben fordert manchmal schwierige Entscheidungen. Wir aus deiner Fraktion und die Deputierten der CDU sagen herzlich Danke! Unser Draht zueinander bleibt eng, das wissen wir!

Letzte News

Alle News

Die erhebliche Personalnot bei der bremischen Berufsfeuerwehr ist keine kurzfristige Folge von Corona oder der Urlaubzeit, sondern ein jahrlanges Verschulden der Innenbehörde. Mit scharfer Kritik und einem Fragenkatalog für die Innendeputation reagiert die CDU-Bürgerschaftsfraktion auf jüngste Aussagen des SPD-Innensenators.

Der Bremer Senat muss den Strukturwandel in den drei nördlichen Stadtteilen Burglesum, Vegesack und Blumenthal gezielter angehen und fördern.