Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
28.10.2013
Rotgrün muss die Ganztagschulentwicklung fortsetzen
Ganztagsschulen in Bremen
Der faktische Ausbaustopp von Ganztagsschulen in Bremen ist das falsche Signal. Diese Position der CDU-Bürgerschaftsfraktion wird nun von einer Studie des Bremer Instituts für Arbeit und Wirtschaft (IAW), deren erste Inhalte bereits vorab veröffentlicht wurden, bestätigt. „Diese Studie und die anstehenden Haushaltsbeschlüsse sollte der Senat zum Anlass nehmen, die Ganztagsschulentwicklung fortzusetzen und ganz nach oben auf die Tagesordnung zu setzen“, fordert Dr. Thomas vom Bruch, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion.
In der Studie landet Bremen im Großstädtevergleich was den Ausbau von Ganztagsschulen betrifft, in der Schlussgruppe. Andere Länder und Städte haben den großen Bedarf an Ganztagsschulen erkannt und forcieren zu Recht in diesem Bereich die bildungspolitische Entwicklung. Im Gegensatz zu Bremen. „Hier gibt es noch nicht einmal eine Übersicht über den Bedarf. Aus Kostengründen hat Rotgrün den Ausbau von Ganztagsschulen auf Eis gelegt. Doch der Bedarf bei den Bremer Eltern ist groß. Der Senat muss hier endlich umdenken und den Bedarf perspektivisch flächendeckend und entsprechend des Elternwillens ausrichten“, verlangt vom Bruch.

Der faktische Stillstand des Ganztagsschulausbaus betrachtet die CDU-Fraktion mit Sorge. Es besteht die Gefahr, dass der jetzige noch akzeptable Stand nicht gehalten und Bremen weiter abgekoppelt wird. „Dabei ist der Ausbau der Ganztagsschule aus verschiedenen Gründen wichtig. Es geht um die Steigerung von Unterrichtsqualität, die Förderung der Chancengerechtigkeit und um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die letzte Bildungsstudie des IQB aus den vergangenen Wochen zeigte erneut, wie wichtig Ganztagsschulen für die Entwicklung der Bildungsqualität und der Chancengerechtigkeit, besonders im Hinblick auf die zum Teil schwierigen sozialen Verhältnisse sind“, so vom Bruch abschließend.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Like Box
Termine
© CDU FRAKTION BREMEN 2017 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN