Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
24.10.2017
Rohmeyer: „Freimarktsumzug ist hervorragende Werbung für Bremen“
Einstellung der Live-Übertragung vom Freimarktsumzug?
Angesichts von Medienberichten appelliert Claas Rohmeyer, medienpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, an Radio Bremen die Live-Übertragung des Freimarktsumzuges auch zukünftig sicherzustellen. „Der Auftrag des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ist es unter anderem, über regionales Kulturgut und lokale Besonderheiten zu berichten. Der Freimarkt ist einer der ältesten Jahrmärkte Deutschlands und ist für die Bremerinnen und Bremer nicht nur liebgewonnenes  Brauchtum, sondern ein Stück Bremer Identität.
Claas Rohmeyer
Die Live-Übertragung des Umzuges einzustellen, wäre daher ein Fehler und nicht nachzuvollziehen“, so Rohmeyer. Im Programm eines öffentlich-rechtlichen Senders müssten volkstümliche, regionale Traditionen ausreichend Berücksichtigung finden. „Dem wird man nicht allein mit dem ‚Tatort‘ gerecht“, sagt der CDU-Abgeordnete.  Auch Einzelberichte oder etwa ein Online-Livestream seien keine Alternative. „Die Übertragung des Freimarktumzuges im dritten Programm ist auch hervorragende Werbung für Bremen und die Region, also das Sendegebiet von Radio Bremen“, so Rohmeyer abschließend.



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Like Box
Termine
© CDU FRAKTION BREMEN 2017 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN