Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
25.09.2015
Das Ende der Kreidezeit?! - Fachtagung zur digitalen Bildung an Bremer Schulen
Terminankündigung
Moderne Informationstechnologien, wie Smartphone und Tablet, sind in unserem beruflichen und privaten Alltag allgegenwärtig. Doch wie werden Kinder und Jugendlichen in den Schulen in Bremen und Bremerhaven auf ihr Leben in dieser digitalen Welt vorbereitet? Ist unser Bundesland auf diesem zukunftsträchtigen Feld gut aufgestellt oder sind unsere Schulen weitestgehend noch in der sprichwörtlichen Kreidezeit stehen geblieben?
Das Ende der Kreidezeit?! Digitale Bildung an Bremer Schulen
Zu diesen Fragen diskutieren auf Einladung des Vorsitzenden der CDU-Bürgerschaftsfraktion Thomas Röwekamp und des bildungspolitischen Sprechers Dr. Thomas vom Bruch namhafte Experten:

Das Ende der Kreidezeit?!
Digitale Bildung an Bremer Schulen
am Mittwoch, 30. September 2015, um 17:00 Uhr,
im Festsaal der Bremischen Bürgerschaft
(Am Markt, 28195 Bremen)

Interessierte sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns über eine Vorankündigung. Die Einladung finden Sie anliegend.

Auf dem Podium zu Gast sind:

Prof. Dr. Andreas Breiter Institut für Informationsmanagement an der Universität Bremen
Dr. Rainer Ballnus Zentrum für Medien am Landesinstitut für Schule Bremen
Arndt Kwiatkowski bettermarks GmbH
Pierre Hansen Zentralelternbeirat Bremen
Franz Jentschke Direktor der Gesamtschule Bremen-Ost

Um Anmeldung wird gebeten bis zum 29. September 2015 unter Tel. 0421/308 94 48 oder neumann@cdu-bremen.de



Zusatzinformationen
Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Like Box
Termine
© CDU FRAKTION BREMEN 2017 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN