Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
09.04.2015
Einladung zur Pressekonferenz
PUA-TEN: CDU stellt Bericht vor
Auf Antrag der CDU-Bürgerschaftsfraktion hat die Bremische Bürgerschaft einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss Krankenhausneubau (PUA-TEN) eingerichtet, der sich mit den Ursachen der Kostensteigerungen beim Neubau des Klinikum Bremen Mitte, mit Bauverzögerungen und der politischen Verantwortung hierfür befasst hat.
Der PUA-TEN hat in der Zeit von Juni 2014 bis Februar 2015 in mehr als 30 Sitzungen 33 Zeugen vernommen und mehr als 1,4 Millionen Dokumentenseiten ausgewertet. Die CDU-Bürgerschaftsfraktion hat zum Abschluss der Arbeit des Untersuchungsausschusses einen Bericht (sog. Minderheitenvotum) erstellt, indem die Ergebnisse des Ausschusses und Handlungsempfehlungen für zukünftige Großprojekte aus Sicht der CDU zusammengefasst werden. Dieser Bericht wird Bestandteil des Abschlussberichts des PUA-TEN.

Über den Inhalt des Berichts möchten wir Vertreterinnen und Vertreter der Presse gerne im Rahmen einer Pressekonferenz informieren. Dieses findet statt am

Freitag, den 10. April 2015,
um 13 Uhr im CDU Haus
(Am Wall 135, 28195 Bremen)
Als Gesprächspartner stehen Ihnen zur Verfügung:
Rainer Bensch, CDU-Obmann im Untersuchungsausschuss
Thomas Röwekamp, Fraktionsvorsitzender



Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Like Box
© CDU FRAKTION BREMEN 2018 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN