Hintergrund
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
  • Teaser
Social Network I Social Network II Social Network V Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
08.08.2012
Kastendiek/Neumeyer: „Sanierung der Start- und Landebahn ist logistische Meisterleistung“
Die CDU-Abgeordneten Jörg Kastendiek und Silvia Neumeyer haben sich heute (Mi, 08.08.2012) ein Bild vom Baufortschritt am Flughafen Bremen gemacht. „Die Sanierung der Start- und Landebahn ist eine wichtige Investition in die Zukunft des Flughafens und des Wirtschaftsstandortes Bremen“, sagt Jörg Kastendiek, wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion.
Silvia Neumeyer, Vorsitzende des Fraktionsarbeitskreises Bau, Umwelt und Verkehr ergänzt: „Die Baumaßnahme ist eine logistische Meisterleistung. Ich habe großen Respekt vor der Leistung der Planer und der Bauarbeiter.“

Flughafenprokurist Marco Pfleging und Pressesprecher Florian Kruse erläuterten den Besuchern die Fortschritte der Bauarbeiten. Die 2.038 m lange Stadt- und Landebahn erhält eine neue Asphaltdecke, neue Versorgungsleitungen und Leuchtfeuer. In 18 Monaten wurden alle Details geplant, damit die Baumaßnahme innerhalb von einer Woche umgesetzt werden kann. Die Stadt- und Landebahn ist dafür vom 6. bis 11. August 2012 gesperrt.

Die CDU-Abgeordneten erinnern daran, dass der Flughafen wirtschaftlich gut aufgestellt ist und ohne öffentliche Zuschüsse auskommt. „Damit dies auch in Zukunft so bleibt, ist diese Infrastrukturmaßnahme notwendig“, so Kastendiek und Neumeyer abschließend.


Diese Meldungen könnten Sie ebenfalls interessieren...
Alle verwandten Meldungen
X
... zur Übersicht
Alle verwandten Dokumente
... zur Übersicht
Like Box
Termine
© CDU FRAKTION BREMEN 2017 | KONTAKT | PRESSEKONTAKT | IMPRESSUM | LOGIN